zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Fische A-Z Deutsch
Fische A-Z Lateinisch
Fische nach Gruppen
Fische nach Herkunft
Fische nach Schwierigkeit
Fische nach Temperatur
Fische nach Wassertyp
Fische nach Beckengrösse
Fische nach Beckenregion
Kombinierte Auswahl

zurück

vor
Rotaugen-Moenkhausia Druckversion
Moenkhausia sanctaefilomenae
Dieser gedrungen wirkende Salmler besitzt einen mit großen Schuppen versehenen silbrigen Körper. Der obere Teil der Iris ist rötlich gefärbt und die Flossen sind alle transparent. Typisch für diese Art ist auch die dunkle Querbinde auf der Schwanzwurzel. Bei den Weibchen ist die Bauchpartie etwas rundlicher und der Schwanzwurzelfleck meist kleiner als bei den Männchen. Der friedliche und aquaristisch weit verbreitete Schwarmfisch stellt keine besonderen Haltungsansprüche und ist gut fürs Gesellschaftsbecken geeignet. In einem Aquarium mit dunklem Bodengrund kommt die...

Zucht
mehr
Video
Heimat:
Südamerika. Südlich des Amazonasbeckens (Rio Paranaíba, Rio Paraguay).
Kennzeichen:
Länge bis 7 cm, Weibchen etwas fülliger.
Haltung:
Schwarmfisch. Becken mit lockerer Bepflanzung, freiem Schwimmraum und guter Strömung.
Futter:Futtersorten
Kleinere Futtersorten. Feines Flocken- und Lebendfutter.
Temperatur:
23-26 °C
pH-Wert:
6,0-7,5
Gesamthärte:
5-19 °dGH
Südamerikanische Fische
Ordnung:Systematik
Salmler
(Characiformes)
Familie:
Echte Salmler
(Characidae)
Vermehrung:Freilaicher
Freilaicher
Alter:
bis 9 Jahre
Aquariengröße:
100 Liter
Wasserregion:
mitte
Schwierigkeit:
1 - Einfach
Zucht:
mittel
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.