zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Fische A-Z Deutsch
Fische A-Z Lateinisch
Fische nach Gruppen
Fische nach Herkunft
Fische nach Schwierigkeit
Fische nach Temperatur
Fische nach Wassertyp
Fische nach Beckengrösse
Fische nach Beckenregion
Kombinierte Auswahl

zurück

vor
Ritterkärpfling Druckversion
Xenoophorus captivus
Xenoophorus captivus haben ihr natürliches Verbreitungsgebiet im mexikanischen Hochland. Diese sogenannten Goodeiden (Hochlandkärpfinge) sind hochrückig und erreichen eine Länge von 5-6 cm. Die Unterschiede zwischen den Geschlechtern sind wenig ausgeprägt. Die Männchen besitzen eine größere Rückenflosse und die Schuppenreihen schimmern intensiver blau als bei den Weibchen. Außerdem lässt sich bei den Männchen die zum Begattungsorgan umgebildete (geteilte) Afterflosse gut erkennen. Dieses sogenannte Andropodium ist vergleichbar mit dem...

Zucht
mehr
Video
Heimat:
Mittelamerika. Mexiko. Oberlauf des Rio Panuco.
Kennzeichen:
Länge 5-6 cm, Männchen mit größerer Rückenflosse.
Haltung:
Gruppenfisch für Becken mit ausreichend freiem Schwimmraum und robusten Pflanzen.
Futter:Futtersorten
Pflanzenkost, Algen, Flockenfutter und feines Lebendfutter, sowie Frostfutter.
Temperatur:
18-26 °C
pH-Wert:
7,0-7,8
Gesamthärte:
10-20 °dGH
Mittelamerikanische Fische
Ordnung:Systematik
Zahnkärpflinge
(Cyprinodontiformes)
Unterordnung:
Cyprinodontoidei
Familie:
Hochlandkärpflinge
(Goodeidae)
Vermehrung:
Lebendgebärend
Alter:
bis 3 Jahre
Aquariengröße:
100 Liter
Wasserregion:
mitte
Schwierigkeit:
2 - Normal
Zucht:
mittel
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.