zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Fische A-Z Deutsch
Fische A-Z Lateinisch
Fische nach Gruppen
Fische nach Herkunft
Fische nach Schwierigkeit
Fische nach Temperatur
Fische nach Wassertyp
Fische nach Beckengrösse
Fische nach Beckenregion
Kombinierte Auswahl

zurück

vor
Cochus Panzerwels Druckversion
Corydoras cochui
Der Cochus Panzerwels lebt in Brasilien im Einzugsgebiet des Rio Araguaia. Mit einer Körperlänge von 3 cm bei den Männchen und 3,5 cm bei den Weibchen, gehört er zu den kleinsten Vertretern der Gattung Corydoras. Die Färbung dieser Fische kann etwas variieren und reicht von silbrig-glänzend über hellbeige bis olivgrün. Auffälligstes Merkmal ist das dunkle Punktmuster auf den Flanken, der Rücken- und der Schwanzflosse. Eine sehr ähnliche Art ist der Corydoras habrosus. Durch die Variabilität der Färbung der Körperseiten dieser beiden Panzerwelse sind kaum...

Zucht
mehr
Heimat:
Südamerika. Einzugsgebiet des Rio Araguaia in Brasilien.
Kennzeichen:
Länge 3-3,5 cm, Weibchen größer und fülliger.
Haltung:
Kleine Gruppe (mind. 5 Tiere) in Becken mit weichem Boden-
grund. Unterschlupf zum Ausruhen.
Futter:Futtersorten
Abwechslungsreiche Kost mit feinem Lebend-, Frost- und Trockenfutter.
Temperatur:
23-26 °C
pH-Wert:
6,0-7,5
Gesamthärte:
2-15 °dGH
Südamerikanische Fische
Ordnung:
Welsartige
(Siluriformes)
Unterordnung:
Loricaroidei
Familie:
Panzer- und Schwielenwelse
(Callichthyidae)
Unterfamilie:
Panzerwelse
(Corydoradinae)
Vermehrung:
Haftlaicher
Alter:
bis 6 Jahre
Aquariengröße:
60 Liter
Wasserregion:
unten
Schwierigkeit:
2 - Normal
Zucht:
mittel
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.