zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Fische A-Z Deutsch
Fische A-Z Lateinisch
Fische nach Gruppen
Fische nach Herkunft
Fische nach Schwierigkeit
Fische nach Temperatur
Fische nach Wassertyp
Fische nach Beckengrösse
Fische nach Beckenregion
Kombinierte Auswahl

zurück

vor
Zwergpanzerwels Druckversion
Corydoras pygmaeus
Beim Corydoras pygmaeus handelt es sich um einen der kleinsten Vertreter seiner Gattung. Seine Heimat sind die tropischen Flüsse im nördlichen Südamerika, wo er vor allem in den Nebenflüssen des Rio Madeira in Brasilien zu finden ist. Er lebt sehr gesellig und schwimmt auch öfter in den mittleren Wasserschichten. In seinem natürlichen Lebensraum können häufig sehr große Schwärme beobachtet werden, die das freie Gewässer durchziehen. Der Zwergpanzerwels besitzt eine einfache, graue aber hübsche Zeichnung, mit einer vom Schwanzende bis zur Schnauzenspitze...

Zucht
mehr
Video
Heimat:
Südamerika. Rio Madeira-Einzug.
Kennzeichen:
Länge 2-3 cm, Weibchen etwas größer und fülliger.
Haltung:
Mind. 10 Tiere in Becken mit weichem Bodengrund, dichter Bepflanzung u. genü- gend Schwimmraum.
Futter:Futtersorten
Abwechslungsreiche Kost mit kleineren Lebendfutterarten und gefrorenen Futtersorten.
Temperatur:
23-26 °C
pH-Wert:
6,0-7,5
Gesamthärte:
2-15 °dGH
Südamerikanische Fische
Ordnung:
Welsartige
(Siluriformes)
Unterordnung:
Loricaroidei
Familie:
Panzer- und Schwielenwelse
(Callichthyidae)
Unterfamilie:
Panzerwelse
(Corydoradinae)
Vermehrung:
Haftlaicher
Alter:
bis 8 Jahre
Aquariengröße:
60 Liter
Wasserregion:
unten - mitte
Schwierigkeit:
2 - Normal
Zucht:
mittel
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.