zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Fische A-Z Deutsch
Fische A-Z Lateinisch
Fische nach Gruppen
Fische nach Herkunft
Fische nach Schwierigkeit
Fische nach Temperatur
Fische nach Wassertyp
Fische nach Beckengrösse
Fische nach Beckenregion
Kombinierte Auswahl

zurück

vor
Schneckenbuntbarsch 'Tembo' Druckversion
Lamprologus callipterus
Dieser Schneckencichlide kommt ausschließlich im Tanganjikasee vor, wo er die Übergangszonen zwischen Geröll- und Sandlitoral besiedelt. Die Männchen dieser Art werden bis zu 15 Zentimeter lang, während die wesentlich kleineren Weibchen nur eine Größe von 6 Zentimeter erreichen. Auffällig sind die blauen Lippen und der violette Strich unter den Augen. Die Grundfärbung des Körpers variiert von sandfarben bis beige und auf den Flanken zeigen sich bei entsprechendem Lichteinfall türkisfarbene Punkte. Bei den brutpflegenden Weibchen besteht die Körperzeichnung aus...

Zucht
mehr
Video
Heimat:
Afrika. Tanganjikasee in Zentralafrika.
Kennzeichen:
Länge 5-15 cm, Männchen bis 15 cm lang. Die Weibchen erreichen nur ein Drittel dieser Größe.
Haltung:
Ein Männchen mit mehreren Weibchen in Becken mit Sandboden u. leeren Schneckengehäusen.
Futter:Futtersorten
Krebshaltiges Futter,  Mückenlarven und andere kräftige Nahrung, wie z.B. Garnelen-Mix.
Temperatur:
24-27 °C
pH-Wert:
7,5-8,5
Gesamthärte:
10-18 °dGH
Ordnung:
Barschartige
(Perciformes)
Familie:Systematik
Buntbarsche
(Cichlidae)
Vermehrung:
Höhlenbrüter
Alter:
-- Jahre
Aquariengröße:
200 Liter
Wasserregion:
unten
Schwierigkeit:
2 - Normal
Zucht:
einfach
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.