zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien




Technische Hinweise

Für welche Browser wurde die Website optimiert? Welche Plug-ins werden bei Aquarium-Guide verwendet?

1. Browser

Wir haben uns bemüht, unser Angebot so zu gestalten, dass Sie es mit möglichst vielen modernen Browsern korrekt anzeigen können. Die beste Darstellung dieser Website erhalten Sie mit:

  • Internet Explorer ab 6.0 (Windows)
  • Internet Explorer ab 5.2 (Mac)
  • Firefox ab 1.5
  • Netscape Navigator ab 7.0
  • mozilla ab 1.4
  • Opera ab 7.0
  • Safari ab 1.2

Ebenso empfehlen wir, dass der von Ihnen benutzte Browser über die jeweils aktuellen Updates bzw. Service Packs verfügt.

Download Internet Explorer
Download Firefox

Das Angebot ist für eine Bildschirmauflösung ab 1024x768 optimiert.

2. Java und Javascript

Javascript ist eine Skriptsprache, mit deren Hilfe Internetseiten mit interaktiven und dynamischen Elementen versehen werden können. Sie bewegen sich im Internet durch eingeschaltete JavaScript-Funktionen mit einer geringfügig geringeren Sicherheit.

Sie können auf den Seiten von Aquarium-Guide surfen, ohne Java und Javascript aktiviert zu haben. Das Deaktivieren von Javascript führt aber zu einigen eingeschränkten Funktionalitäten, z.B. bei einigen Aufklapp-Menüs. Um unsere Website optimal zu nutzen, sollten Sie Javascript aktivieren.

Beispiele zur Aktivierung von Javascript

3. Cookies

Manche Nutzer möchten keine Cookies zulassen. Daher bieten die meisten modernen Browser die Möglichkeit, Cookies nach eigenen Vorstellungen zu verwalten

In einigen Browsern können Sie Regeln aufstellen, um Cookies für jede einzelne Website zu verwalten, sodass Sie eine bessere und genauere Kontrolle über Ihre Daten haben. Somit können Sie Cookies von allen Websites ausschließen, denen sie nicht vertrauen.

Im Google Chrome-Browser bietet das Menü Tools die Option Browserdaten löschen. Verwenden Sie diese Option, um Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten zu löschen. Dazu zählen auch Daten, die mit dem Adobe Flash Player als sogenannte Flash-Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Eine weitere Funktion von Chrome ist der Inkognito-Modus. Surfen Sie im Inkognito-Modus, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Website-Besuche oder Downloads in Ihrem Browser- und Download-Verlauf aufgezeichnet werden. Alle im Inkognito-Modus erstellten Cookies werden gelöscht, sobald Sie alle Inkognito-Fenster schließen.


Help Center
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeige