zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Fische A-Z Deutsch
Fische A-Z Lateinisch
Fische nach Gruppen
Fische nach Herkunft
Fische nach Schwierigkeit
Fische nach Temperatur
Fische nach Wassertyp
Fische nach Beckengrösse
Fische nach Beckenregion
Kombinierte Auswahl

ÄHRENFISCHARTIGE
Atheriniformes


BARSCHARTIGE
Perciformes
 

KARPFENARTIGE
Cypriniformes







Europa

Der Kontinent Europa liegt zum größten Teil in den gemäßigten Breiten. Durch den Einfluss des warmen Golfstroms ist das Klima milder als in anderen Erdteilen mit gleicher geographischer Breite.

Die Schwankungen der Temperatur innerhalb eines Jahres sind relativ gering. Nur in Gebieten, die weit vom Meer entfernt liegen, sind die Temperaturunterschiede größer. Durch die fehlende Nähe zum Meer ist z.B. in Osteuropa das Klima vorwiegend kontinental geprägt: Kalte Winter stehen in dieser Region heiße Sommer gegenüber.

Die meisten Fische aus Europa sind Kaltwasserfische, von denen viele aufgrund ihrer Größe nicht für die Haltung in einem Aquarium geeignet sind.

 
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.
Anzeige