zur Startseite
KontaktAGBImpressumSitemapFolgen Sie unsHilfeShopsGutscheine
FischePflanzenTechnikMagazinLexikonWirbelloseAmphibien


Fische A-Z Deutsch
Fische A-Z Lateinisch
Fische nach Gruppen
Fische nach Herkunft
Fische nach Schwierigkeit
Fische nach Temperatur
Fische nach Wassertyp
Fische nach Beckengrösse
Fische nach Beckenregion
Kombinierte Auswahl

zurück

vor
Blaukehlchen-Kampffisch Druckversion
Betta kuehnei
Betta kuehnei stammt aus dem Süden Thailands und dem nördlichsten Teil Malaysias. Der Blaukehlchen-Kampffisch hat einen leicht gestreckten Körper und erreicht eine Gesamtlänge von 6 bis 8 cm. Typisch für die Art ist die markante Blaufärbung des Kopfes im Kehlbereich. Außerdem besitzen zahlreiche Schuppen auf den Körperseiten - zwischen Kopf und Schwanzflosse - ein blau irisierendes Zentrum und heben sich je nach Lichteinfall mehr oder weniger intensiv von der beigebraunen Grundfarbe der Tiere ab. Bei beiden Geschlechtern sind die Schwanzflossen...

Zucht
mehr
Video
Heimat:
Südostasien. Thailand und Malaysia.
Kennzeichen:
Länge 6-8 cm, Geschlechter schwer unterscheidbar. Blaue Färbung, bei den Männchen auffälliger.
Haltung:
Paarweise in Becken mit Schwimmpflan- zendecke und dichter Bepflanzung.
Futter:Futtersorten
Feines Lebendfutter. Besonders Salinen- krebs-Nauplien und Fruchtfliegen. Tro- ckenfutter nur selten.
Temperatur:
22-26 °C
pH-Wert:
6,0-7,5
Gesamthärte:
2-10 °dGH
Südostasiatische Fische
Ordnung:
Kletterfischartige
(Anabantiformes)
Unterordnung:
Labyrinthfische
(Anabantoidei)
Familie:
Osphronemidae
Unterordnung:
Großflosser
(Macropodusinae)
Vermehrung:
Maulbrüter
Alter:
bis 4 Jahre
Aquariengröße:
60 Liter
Wasserregion:
oben - mitte
Schwierigkeit:
2 - Normal
Zucht:
mittel
Sie befinden sich hier: Süßwasseraquaristikzur Meerwasseraquaristik   © 2017 Aquarium-Guide. Alle Rechte vorbehalten.